Aktuelles



14. Juli 2017
In den Sommerferien, vom 17.07. bis 29.08., öffnet das Gemeindebüro montags von 8.30 bis 11 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr.
Die Komplet fällt in den Sommerferien aus.
14. Juli 2017
Die Sommersammlung der Caritas erbrachte einen Betrag von 1.050,00 €, die Hälfte davon ist für unsere Caritas also € 525,00 bestimmt, die andere Hälfte geht an den Caritasverband Bochum.
Allen Spendern und Spenderinnen herzlichen Dank.
14. Februar 2017
Polenfahrt der Liebfrauengemeinde 2017
 
  
Die Liebfrauengemeinde Altenbochum-Laer lädt ein zu ihrer Pilger- und Kulturreise 2017 nach Polen. Begleiten Sie uns vom 22. bis 29. Oktober 2017 (geänderte Reisedaten aufgrund von Flugplanänderungen) auf eine Reise durch die reiche Kulturlandschaft im südlichen Polen und folgen Sie uns auf den Spuren der deutsch-polnischen Geschichte.
Freuen Sie sich in Krakau auf historische Vielschichtigkeit und ein frisches Lebensgefühl. Von der geschichtsträchtigen Königsburg Wawel über die magische Altstadt bis zum alten und neuen Szeneviertel Kazimierz gilt es viel zu entdecken. Eine ganz andere, aber genauso wichtige Seite dieser Reise erleben Sie zum Beispiel beim Besuch der Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers in Auschwitz/Birkenau. Nehmen Sie sich Zeit um sich mit der menschlichen Grausamkeit und unserer eigenen Geschichte konfrontieren zu lassen, um Solidarität mit den Opfern zu zeigen und ganz persönlich oder in der Gruppe über unser eigenes Gottesbild „nach Auschwitz“ nachzudenken.
Besuchen Sie auf dem Weg nach Breslau die Pilgerstätte Tschenstochau mit der Schwarzen Madonna. Erfahren Sie, was diesen Ort so besonders macht, dass sich jährlich Millionen von Menschen dorthin auf den Weg machen. Breslau selbst besticht durch seine Prachtgebäude in leuchtenden Farben und die wechselvolle polnisch-deutsche Geschichte, die überall in Breslau ihre Spuren hinterlassen hat.
Reisen Sie gemeinsam mit uns als Gruppe von Christinnen und Christen, die unterwegs sind um Neues kennen zu lernen, Geschichte zu erleben, gemeinsam Gottesdienst zu feiern und viele verschiedene Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln.
Im Reisepreis von 1.100€ sind alle Kosten für den Hin- und Rückflug, Übernachtungen im Doppelzimmer, alle Mahlzeiten und das Programm enthalten. Eine ausführliche Reisebeschreibung inklusive des Anmeldezettels liegen in der kath. Liebfrauenkirche in Altenbochum im Eingangsbereich aus. Anmeldungen zur Fahrt nimmt das Gemeindebüro (Liebfrauenstraße 3, 44803 Bochum) entgegen.
Berthold Jäger und Sarah Hofmann,
für den Gemeinderat der Gemeinde Liebfrauen Altenbochum-Laer
 
Kontakt für Fragen:
Sarah Hofmann
0178-697 39 46
14. Februar 2017
Der Schatz von Asperup
Kinderferienfreizeit 2017 nach Dänemark
 
  
 
Unter diesem Motto fahren wir, das sind 10 Jugendleiterinnen und Jugendleiter der KjG Liebfrauen Altenbochum-Laer, dieses Jahr mit 40 Kindern und Jugendlichen nach Asperup auf Fünen.
Die Insel Fünen ist ca. 1,5 Stunden von der deutsch-dänischen Grenze entfernt und durch eine Brücke mit dem dänischen Festland verbunden. Neben Gruppenspielen, Shows, Ausflügen und Partys erwarten euch auf dem großzügigen Außengelände ein Volleyballplatz, eine große Spiel- und Liegewiese, eine Feuerstelle und eine Sporthalle. Ein Fußballplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe. Es gibt außerdem im Haus die Möglichkeit zum Kicker- und Billard spielen. Ein schöner Sandstrand ist ca. 4km vom Haus entfernt.
In der ersten Woche schlüpft Ihr in die Rollen von Schatzsuchern und Abenteurern. Denn vor langer Zeit wurde ein Schatz in Asperup versteckt, den es nun zu bergen gilt. Wo genau dieser Schatz zu finden ist weiß keiner so genau. Genau sechs Tage bleiben Euch, um alle Prüfungen zu meistern und Indizien zu sammeln um das große Geheimnis um den Schatz von Asperup am Ende zu lüften.
Wenn Ihr also in den ersten beiden Ferienwochen noch nichts vor und Lust auf zwei Wochen Freizeitspaß in Dänemark habt, meldet Euch einfach an.
Ferienfreizeit 2017 nach Asperup vom 16. - 30. Juli 2017.
Für Kinder und Jugendliche von neun bis 15 Jahren.
Der Preis beträgt 460 € für KjG-Mitglieder und 480 € für Nicht- Mitglieder. Geschwisterkinder bekommen einen Rabatt von jeweils 15 €.
 
Bei Interesse meldet Euch bitte bei:
Luisa Langer: 0176 / 30 39 16 37 oder luisa.langer@ish.de
oder
Anja Müller: 0176 / 30 39 42 76 oder anjakmueller@t-online.de